Tipp der Woche: Packliste für den Sommerurlaub am Strand

Foto: Travellini.de
 

Foto: Travellini.de

Der Urlaub ist gebucht, die Vorfreude groß. Nur noch wenige Wochen, bis man endlich für ein paar Tage die Seele baumeln lassen kann. Egal, wohin die Reise geht: Mit einer guten Reisevorbereitung wird der Urlaub noch schöner. Denn wer rechtzeitig dafür sorgt, dass alles, was auf der Reise benötigt wird, auch tatsächlich im Koffer ist, kommt bereits entspannt an. Die folgende Checkliste für den Sommerurlaub soll euch helfen, beim Koffer packen nichts zu vergessen.

Ich packe meinen Koffer und nehme mit…

Kleidung

  • Unterwäsche
  • Socken
  • Schlafkleidung
  • leichte Sommerkleidung wie Shirts, Tops, kurze Hosen oder Röcke für Ausflüge und den Strand
  • Pullover/Jacke und lange Hose für kühle Abende
  • Schuhe, zum Beispiel Sandalen, Sneaker und festes Schuhwerk für Aktivitäten
  • Abendbekleidung und schicke Schuhe, falls es im Hotel eine Kleiderordnung gibt oder ihr mal ausgehen wollt
  • Accessoires wie Gürtel, Halstuch und Schmuck
  • Sonnenbrille
  • Badesachen (auch zum Wechseln) und Badelatschen
  • Sonnenhut/Sonnenkappe

Körperpflege

  • Duschzeug, Shampoo
  • Deo, Parfüm
  • Zahnbürste, Zahnpasta, Zahnseide
  • Rasierer, Rasierschaum, Aftershave
  • Gesichtsreinigung
  • Wattepads, Wattestäbchen, Taschentücher
  • Haarbürste, Haargummis, Haargel
  • Creme für Gesicht und Hände
  • Lippenpflege mit LSF
  • Bodylotion
  • Sonnencreme (hier findet ihr die besten Sonnenschutzmittel)
  • After Sun-Lotion
  • Nagelschere/-feile
  • Schminkutensilien
  • Tampons/Binden
  • gegebenenfalls Verhütungsmittel wie Pille oder Kondome
  • gegebenenfalls Kontaktlinsen inklusive Pflege

Was Deo, Duschbad, Creme & Co. anbelangt, empfehle ich euch die kleinen Fläschchen, Cremetiegel und Tuben zwischen 30 und 50 ml wie es sie bei Rossmann und dm gibt. Sie sind preiswert und platzsparend. Außerdem sind sie meist bis zum Urlaubsende aufgebraucht, sodass ihr heimwärts mehr Platz für Souvenirs im Koffer habt. 😉

Foto: Travellini.de

Foto: Travellini.de

Reiseapotheke
Je nach Urlaubsziel und Aufenthaltsdauer kann die Reiseapotheke unterschiedlich umfangreich sein, eine Grundausstattung solltet ihr aber auf jeden Fall dabei haben. Dazu gehören Medikamente gegen:

  • Durchfall
  • Übelkeit
  • Fieber
  • Schmerzen
  • Verstopfung und Magenbeschwerden
  • Erkältung
  • Allergien

Auch dürfen nicht fehlen:

  • Pflaster und Verbandsmaterial
  • Desinfektionsmittel
  • Wund- und Heilsalbe für Sonnenbrand oder Mückenstiche
  • Mückenschutzmittel
  • gegebenenfalls Zeckenschutzmittel

Eine Checkliste mit den wichtigsten Medikamenten für die Reiseapotheke findet ihr hier.

Utensilien für den Strand

  • Freizeittasche
  • Badehandtuch
  • Strandtuch oder Decke
  • Bücher, Zeitschriften
  • Strandspiele wie Wasserball oder Frisbee-Scheibe
  • Taucherbrille, Schnorchel, Flossen
  • Luftmatratze (Die könnt ihr auch für ein paar Euro vor Ort kaufen.)
  • Strand-Portemonnaie mit Kleingeld für Bier und Eis

Technik, Reiseführer & Co.

Packliste für den Sommerurlaub am Strand als PDF zum Ausdrucken.

Habe ich etwas vergessen? Dann hinterlasst einen Kommentar.

 
1/52/53/54/55/5
10
 
 

    Hinterlasse einen Kommentar