Koffer mit Rollen im Test: Testsieger Samsonite ist sehr robust

Foto: Travellini.de
 

Foto: Travellini.de

Egal wohin die Reise geht, einer ist immer dabei: unser Reisekoffer. Dieser sollte robust sowie leicht sein und auch mal einem Regenschauer stand halten. Doch welcher Reisebegleiter wird diesen Ansprüchen gerecht? Das ETM Testmagazin hat in Heft 4/2014 den Test gemacht. Sieben Hartschalen- und sechs Weichkoffer mit jeweils vier Rollen mussten sich dem Urteil der Tester stellen. Das Ergebnis: Bester Koffer im Test war der Hartschalenkoffer Samsonite Chronolite Spinner 75Samsonite Chronolite Spinner 75 bei Amazon (Note „Sehr gut“).

Foto: Samsonite | Chronolite Spinner 75

Foto: Samsonite | Chronolite Spinner 75

Für anspruchsvolle Reisen
Der 3,15 kg leichte Testsieger von Samsonite erwies sich als äußerst robust, sehr standsicher und wendig. Bei Regenschauer gelangt nichts ins Innere, sodass eure Kleidung stets trocken bleibt. Alles in allem ist der Samsonite Chronolite Spinner 75 (um 350 Euro) der ideale Reisebegleiter. Details: 74,5 x 52 x 30,5 cm, 98 l Fassungsvermögen, TSA-Schloss, Ausziehgriff, elastische Kreuzspanngurte, Seitentasche, Raumteiler.

Für sicherheitsliebende Urlauber
Knapp hinter dem Chronolite Spinner 75 reiht sich der Textil-Koffer X-Blade 2.0 Spinner 72 von SamsoniteX-Blade 2.0 Spinner 72 von Samsonite bei Amazon (Testsieger bei den Weichkoffern, Note „Gut“) ein. Auch dieses Modell ist laut Testbericht sehr robust und sehr gut zu handhaben. Einen weiteren Pluspunkt gab es für das integrierte TSA-Schloss, das alle Fächer und Taschen sichert. Außerdem nimmt der X-Blade 2.0 Spinner (um 200 Euro) durch seine kompakten Maße nicht viel Platz in Anspruch. Manko: Bei Regenschauern wird eure Kleidung nass. Details: 72 x 44 x 29 cm, 87 l Fassungsvermögen, 4,1 kg, TSA-Schloss, Ausziehgriff, Wäschefach.

Für sperriges Gepäckgut
Die Damen sollten vor allem einen Blick auf den Rimowa Salsa Sport Multiwheel Trolley 80 (Platz 2 bei den Hartschalenkoffern, Note „Gut“) werfen. Der Hartschalenkoffer von Rimowa (um 400 Euro) bietet viel Platz, insbesondere für sperriges Gepäckgut wie Schuhe und Taschen – dabei lässt er sich trotz seiner großen Ausmaße kinderleicht handhaben und manövrieren. Allerdings kann bei Regen durch den Reißverschluss etwas Wasser ins Innere gelangen. Details: 79,5 x 40,5 x 38 cm, 98 l Fassungsvermögen, 5 kg, Ausziehgriff, Netzreißverschluss, Flex-Divider-System (ein flexibel einstellbares Packplattensystem).

Für spontane Kurztrips
Für Kurztrips empfiehlt sich der kleine Delsey U-Lite Wheeler Trolley 68Delsey U-Lite Wheeler Trolley 68 bei Amazon (Platz 2 bei den Weichkoffern, Note „Gut“). Der Textilkoffer sei belastungsfähig und durch seine kompakten Abmessungen ein ungemein platzsparender Reisebegleiter, heißt es. Darüber hinaus lässt sich dieses Modell (um 130 Euro) leicht manövrieren. Auch im Belastungs- und Beregnungstest überzeugte der Delsey U-Lite Wheeler Trolley 68. Details: 68 x 42 x 30 cm, 86 l Fassungsvermögen, 3,0 kg, Ausziehgriff, Tragegriffe, Hauptfach mit Zweiwegereißverschluss, Fronttasche mit Zweiwege-RV, drei RV-Taschen innen.

Für preisbewusste Einkäufer
Wer ein preiswertes Modell sucht, dem empfiehlt das Verbrauchermagazin den Hartschalenkoffer cocoono 15076 Trend Trolley L 4cocoono 15076 Trend Trolley L 4 bei Amazon und den Textil-Koffer Roncato Ready large 4W (jeweils Preis-/Leistungssieger mit der Note „Gut“). Der cocoono 15076 Trend Trolley L 4 (um 170 Euro) ist dem Test zufolge sehr robust, wasserdicht und wendig. Durch sein großes Volumen eignet sich der cocoono vor allem für längere Reisen. Details: 78 x 52 x 29 cm, 116 l Fassungsvermögen, 5,0 kg, Ausziehgriff mit Arretierknopf, Tragegriff, TSA-Schloss, Inneneinteilung, Packriemen, Trennplatte.

Foto: cocoono | 15076 Trend Trolley L 4

Foto: cocoono | 15076 Trend Trolley L 4

Der Roncato Ready large 4W (um 100 Euro) glänzte mit großem Volumen, komfortabler Bedienung, wendigen Rollen und Belastbarkeit. Im Gegenzug lässt der Textil-Koffer bei Regen viel Wasser ins Innere. Auf ein TSA-Schloss müsst ihr auch verzichten. Details: 77 x 50 x 31 cm, 97 l Fassungsvermögen, 4,35 kg, Innenfächer, Wäschenetz.

Zusammenfassend erreichte ein Hartschalenkoffer im Test das Qualitätsurteil „Sehr Gut“. Die übrigen sechs Hartschalen- und sechs Weichkoffer schnitten mit der Note „Gut“ ab. Den kompletten Testbericht findet ihr in Ausgabe 4/2014 vom ETM Testmagazin und online unter etm-testmagazin.de.

→ Hier findet ihr meine Top 10 der besten Koffer für Flugreisen.

Tags:

 
1/52/53/54/55/5
9
 
 

    Hinterlasse einen Kommentar